Qualitätsmanagement der Fachstelle für Frauenarbeit

Mit dem Rahmenmodell zur "Qualitätsentwicklung im Verbund von Bildungseinrichtungen" (QVB) hat die Fachstelle für Frauenarbeit sich für ein Qualitätsmanagementsystem entschieden, das den Einrichtungs- und Verbundstrukturen der Fachstelle für Frauenarbeit im Frauenwerk Stein e.V. entspricht und die damit verbundenen vielfältigen Anforderungen erfüllt. Das QVB Qualitätsent- wicklungs- und Zertifizierungsverfahren ist ein Branchenmodell, das von der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE) entwickelt wurde.
Das Qualitätsverständnis der Fachstelle für Frauenarbeit basiert auf einem Qualitätsmanagement, das die Gestaltungsbereiche Leistung, Evaluation, Organisation, Ressourcenmanagement, Personal, Kommunikation, Marktbezug und Kooperation/Vernetzung umfasst. In allen Gestaltungsbereichen werden regelmäßig Bestandsaufnahmen und Aktualisierungen durchgeführt. Aus den Bestandsaufnahmen heraus werden Qualitätsentwicklungsprojekte abgeleitet, die die stetige Optimierung der Qualitätsstandards der Fachstelle gewährleisten.

 

 

Das Qualitätsmanagement der Fachstelle für Frauenarbeit wird regelmäßig im Verbund evaluiert und alle drei Jahre extern überprüft. Die Fachstelle für Frauenarbeit ist zertifiziert.

 

 

RSS Abonnieren