Nachrichten

10.07.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht - Jubiläumszeitung "Blaustrumpf"

Seit nunmehr 100 Jahren dürfen Frauen in Deutschland wählen und gewählt werden. Für dieses Recht gekämpft haben sie schon viel länger. Das Jubiläum erinnert daran, dass Gleichbehandlung und demokratische Partizipation keine Selbstverständlichkeiten sind, sondern Errungenschaften, die nicht nur frauenpolitisch von Bedeutung sind, sondern gesamtgesellschaftlich, weil es um Fragen von Gerechtigkeit und Demokratie geht. Dementsprechend bietet das Jubiläum Anlass für einen Rückblick, gleichzeitig aber auch für einen Blick auf gegenwärtige Fragestellungen und künftige Herausforderungen. In Bayern fällt das Jubiläum mit bevorstehenden Landtags- und Kirchenvorstandswahlen zusammen.

Vor dem Hintergund des Jubiläums und der Wahlen haben wir eine Sonderzeitung unter dem Titel "Blaustrumpf" erstellt. Mit beteiligt an der Ausgabe sind u.a. Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Claudia Roth, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, die FAZ-Journalistin Kübra Gümüsay, der Kabarettist Volker Heißmann, die Autorin Julia Korbik, der Redakteur und Social Media Manager von Pinksstinks Marcel Wicker u.v.m.

Neugierig? Wir vertreiben die Zeitung auf Anfrage kostenlos gg. Versandgebühren. Bei Interesse fragen Sie bei uns an (Mail: f@frauenwerk-stein.de).

 

 

 

 

RSS Abonnieren